. .

Ladengeschäfte

Einzelne Ladenlokale, aber auch die Verkaufsräume in von uns zu sanierenden Wohn- und Geschäftshäusern planen wir Hand in Hand mit den Nutzern der Geschäftsräume um ein optimales Ergebnis für Nutzer und Kunden der Räumlichkeiten zu schaffen.


2004 entstand im Marburger Südviertel dieser Wintergarten-Anbau an ein Café. Er bietet nun auch bei schlechtem Wetter den Gästen mehr Platz und kann bei Bedarf großflächig geöffnet und so zur "überdachten Terrasse" umgewandelt werden.

Im Marburger Vorort Schweinsberg planten wir die örtliche Apotheke. Ein besonderer Blickfang bildet hier das leichte Glas-Vordach auf Metall-Tragwerk.

In den Überresten eines Historischen Schwimmbeckens im Untergeschoss eines herrschaftlichen Stadthauses entstand ein individuell gestaltetes Ladenlokal. Mit Holzböden, Sichtsandsteinmauern, einer Empore und raumhohen Steinregalen wurden Aufregende Blickachsen für die Kunden, sowie wunderbare Waren-Präsentationsmöglichkeitenund für den Nutzer der Räumlichkeiten geschaffen. Erschlossen wurden die Räume über ein torartiges Eingangsportal in einer kleinen Gasse.

Im Erdgeschoss eines Fachwerkhauses am Fuße der Marburger Altstadt entstand ein Ladenlokal einer Modeboutique. Historische Elemente, wie Gusseiserne Säulen wurden in das Ladenkonzept integriert. Es entstand ein helles Ladenlokal, ausgestattet mit edlen, natürlichen Materialien und zur Straße eine große Schaufensterfront mit Warenpräsentationsflächen.

Im Erdgeschoss eines Fachwerkhauses in der Marburger Altstadt entstand ein bis ins Detail geplanter Friseursalon. So wurden nicht nur die Innenräume gestaltet, auch sämtliche Einbaumöbel, Schränke, Regale sowie die Ladentheke wurden von uns entworfen und geplant. So entstand ein Individuelles Ladenlokal.

Verschiedene, während Sanierungs- und Renovierungsarbeiten realisierte Ladenfronten.